2019 

Gründung der Zünd Österreich GmbH in Haag

2018 

Gründung der Zünd Deutschland GmbH in Lindau

Zund_UK
2017 

Übernahme der Zund UK Ltd.

L3 Projektionssystem Operator
2015 

Erfolgreiche Einführung eines L3 Gesamtsystems für den Lederzuschnitt.
Gründung der Zund Asia (Bangkok) Ltd. 

Zund Italia S.r.l.
2014 

Gründung der Zund Italia S.r.l. in Valbrembo (Bergamo)

Zünd Benelux BV
2013 

In Eersel, Niederlande wird der langjährige Vertriebspartner für die Benelux Staaten übernommen und die Zund Benelux BV gegründet. Zünd Cut Center 2.0 wird erfolgreich eingeführt. Mit dem L3 Digital Cutter wird an der Simac in Bologna der neue Zünd Ledercutter vorgestellt.

S3 M-800 mit Modulen in Bewegung
2012 

Mit dem S3 wird die revolutionäre und superschnelle Cutterserie eingeführt. Die Mitarbeiterzahl steigt auf 150. In Bangalore, Indien wird die Zund India Pvt. Ltd. gegründet.

Vollautomatische Produktion - BHS
2011 

Erfolgreiche Einführung des Zünd Board Handling System, die höchste Automatisierungsstufe, an der Fespa Digital in Hamburg.

Zünd Cut Center Software Monitor
2010 

Einführung der Zünd Cut Center Software. "A new standard in software for digital cutting."

2009 

Zünd feiert in einer weltwirtschaftlich angespannten Zeit sein 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen wird nach ISO 9001 und 14001 zertifiziert.

G3
2008 

Mit dem G3, der dritten Cutter-Generation, lanciert Zünd sein neues Flaggschiff.

UVJet 250
2007 

Zünd zieht sich aus dem Geschäft mit UV-Flachbett-Druckern zurück und konzentriert sich auf seine Kernkompetenz, die Flachbett-Cutter.

2004 

In Franklin/Milwaukee (WI) wird Zund America Inc. gegründet.

2003 

Das Wirtschaftsmagazin "Bilanz" kürt die Zünd Systemtechnik AG zu einem der zehn besten Industrie-KMUs der Schweiz. Die Mitarbeiterzahl ist auf über 100 angewachsen.

Zünd Systemtechnik
2002 

Bezug des zweiten Erweiterungsbaus an der Industriestrasse 8. Eingliederung der Firmen Zünd Plotter Service AG und Mechatron AG in die Zünd Systemtechnik AG.

UVjet 215-C
2001 

Markteinführung des Flachbettprinters
UVjet 215-Combi.

1999 

Im Mai wird der neue Ledercutter, der LC-2400, an der „SIMAC“ in Bologna vorgestellt.

1998 

Im Januar wird die Tochtergesellschaft Zünd Asia Ltd. in Hongkong gegründet. Im Mai wird die Plotterfirma Mechatron AG in Heerbrugg übernommen. Einführung des grossflächigen Ledercutters LC-27 für die Automobil- und Polstermöbelindustrie.

1997 

Markteinführung und Vorstellung der L-Linie an der „IMB“ Köln und „SGIA“ Atlanta. 

Blick auf das Zünd Gebäude frontal
1996 

Im Januar wird die Firma Zünd Plotter Service AG gegründet. Im März wird das neu erstellte Büro- und Produktionsgebäude mit rund 2’200 m² an der Industriestrasse 8 in Altstätten bezogen.

PN M-800
1995 

Zünd stellt an der "Sign Europe" in Düsseldorf mit der
M-Linie seine zweite Plotter-Generation vor. Lancierung des neuen Cutters LC-1400 und Einführung des Passepartout-Schneiders an der „SACA“ in Bologna.

1994 

Zünd übernimmt die Produktion, den operativen Verkauf und die Service-Organisation der Wild Plotter AG und arbeitet mit ehemaligen Wild-Vertretungen in Europa und Asien zusammen.

P-2000
1993 

Produktionsbeginn und Lancierung des P-2000, des dritten Eigenplotters nach dem P-1200
und dem P-700.

TPT
1992 

Vorstellung der modularen Werkzeugköpfe. Diese multifunktionalen Köpfe zum Zeichnen, Schneiden, Gravieren und Fräsen eröffnen neue Anwendungsmöglichkeiten.

1991 

Im September findet die Markteinführung des P-700, des Ergänzungsmodells des P-1200, statt. Zünd etabliert sich als wichtiger Zulieferer für die Schuhindustrie.

P-1200
1989 

An der Ledermesse "Semaine du cuir" in Paris erlebt der erste Zünd-Plotter, der P-1200, seine Premiere. 

1988 

Aus der Einzelfirma wird eine Aktiengesellschaft. Die Zünd Systemtechnik AG startet Ende Jahr mit der Entwicklung eines eigenen Plotters für die grafische und die Schuh-Industrie.

1986 

Mit eigenen und externen Ingenieuren entwickelt Zünd weitere Werkzeugköpfe und Peripheriegeräte für die Flachbett-Plotter von Wild.

1984 

Im September gründet Karl Zünd die auf seinen Namen lautende Einzelfirma in Altstätten SG. Sie konzentriert sich auf den Verkauf von Wild-Flachbettplottern an europäische Wiederverkäufer für die Grafische Industrie.

Für jede Branche der richtige Cutter
Grafik
Verpackung
Leder
Textil
Composite
TechTex
Spezial