Carton Ideen_3
Diese Seite teilen:
02.12.2013

Die Schweizer Carton Ideen GmbH kauft S3 Cutter

Die Schweizer Carton Ideen GmbH hat den S3 Cutter gekauft und so den Bestand von Zünd Cuttern vervollständigt.

Der Zünd S3 Cutter wurde Anfang des Jahres 2012 eingeführt. Der S3 hat eine kleinere, platzsparendere Standfläche als das Zünd G3 Modell. Er beinhaltet aber alle Schlüsselfunktionen und hat dieselbe aussergewöhnliche Baugüte. Mit dem revolutionären Direkt-Antrieb-System und einer ultraschnellen Z- und T-Achsenkontrolle wurde der S3 für Geschwindigkeit entwickelt. Ein beispielloses Preis-/Leistungsverhältnis und eine aussergewöhnliche Produktivität zeichnen den S3 aus. Unzählige Materialien wie z.B. Textilien, Folien, Filme und dünnere Kunststoffe können bearbeitet werden. Der S3 hat die für die Zündtechnologie typische Modularität und Qualität. Verschiedene Rillwerkzeuge und ein 300 W Fräseinsatz erweitern das Einsatzgebiet des S3.

Gegründet im Jahr 2007 wurde Carton Ideen zum Synonym für Kreativität und Premium-Qualitäts-Verpackungen. Mit einem jungen, hochmotivierten Team von 10 Angestellten produziert das Unternehmen High-End Mailings, Verpackungen, Verpackungsdesigns, Displays und spezialisierte, kundengerechte Werbeprodukte. In Zusammenarbeit mit einer Marketing Agentur hat Carton Ideen eine personalisierte A5 Heineken Bier Einladung für das Champions League Finale umgesetzt. Ein typischer Carton Ideen GmbH Auftrag besteht aus hoch individualisierten, oft 3-dimensionalen, personalisierten Mailings. Alle Produktionsphasen werden im Haus umgesetzt - vom Design über den Prototyp bis zur fertigen Verpackung. Wegen dem hohen Grad der Individualisierung ist Flexibilität sehr wichtig.

Im Februar 2008 wurde der erste Zünd Cutter - ein M-800 der PN Serie - bei Carton Ideen installiert. Innerhalb von 6 Monaten hat er sich amortisiert. Zwei weitere M-800 Cutter mit automatischem Materialvorschub und Sheet Feeder wurden im November 2010 ergänzt, um die steigende Auftragslage von Carton Ideen zu bedienen.

Der S3 ist der vierte Zünd Cutter innerhalb der letzten 4 Jahre bei Carton Ideen und wurde bereits in den beeindruckenden Räumlichkeiten von Carton Ideen installiert. Josef Weber, Geschäftsführer von Carton Ideen, erklärt: “Der Installationsprozess war sehr geradlinig. Als langjähriger Kunde von Zünd ist die Anmutung des S3 sehr vertraut und wir haben den S3 schon sehr gut bei uns eingesetzt. Die zusätzliche Zünd Cut Center Software Suite hilft uns schneller, smarter und hauptsächlich konsistenter zu arbeiten.” ergänzte Josef Weber.

Mit einer visuellen und intuitiven Benutzeroberfläche umfasst das Zünd Cut Center alle Phasen eines effizienten, grafischen Produktionsablaufs - Design, Planung, Druck und Schneiden eingeschlossen. Es maximiert die Produktivität des digitalen Schneidens. Die Zünd Software führt den Bediener dynamisch durch den Schneidprozess. Kontinuierlich werden optimierte Wahlmöglichkeiten (verfügbares Werkzeug, Qualitätsanforderungen) abhängig vom zu bearbeitenden Material angeboten. Dadurch muss der Bediener nicht über einen grossen Erfahrungs-schatz verfügen, es reduziert Einstellzeiten, hilft Fehler zu vermeiden und stellt sicher, dass der Cutter zu jeder Zeit mit maximaler Produktivität arbeitet.

Josef Weber fasst zusammen: “Der S3 erfüllt unsere Anforderungen perfekt. Es ist eine sehr schnelle und einfach zu bedienende Maschine und war der logische nächste Schritt für uns.” 

www.carton-ideen.ch