Zünd: Überzeugend nachhaltig

Naturteich im Innenhof der Zünd Systemtechnik AG

Unsere grüne Seite

Als global agierendes Unternehmen sind wir uns unserer Verantwortung für den Umweltschutz bewusst. Wir halten die Auswirkungen unserer Tätigkeiten und Produkte auf die Umwelt so gering wie möglich und gehen schonend mit den zur Verfügung gestellten Ressourcen um. Wir wollen die Möglichkeiten künftiger Generationen nicht gefährden. Das Gleichgewicht der ökonomischen, ökologischen und sozialen Verantwortung sehen wir als Basis für unsere Aktivitäten und Ziele unseres Unternehmens.

Dachbegrünung bei der Zünd Systemtechnik AG

Gebäude

Unser ökologisches Denken und Handeln soll von aussen sichtbar und von innen spürbar sein. Die naturnahe Arealgestaltung und die nachhaltige, moderne Architektur widerspiegeln den verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Umwelt. Im Winter schonen wir die Natur mit einer Gasheizung und der Nutzung der Sonnenenergie durch grossflächige Glasfassaden. Im Sommer schaffen wir ein kühles, aber umweltfreundliches Klima. Möglich machen dies die automatische Fensterlüftung und die tageslichtabhängige Lichtsteuerung. Alle Gebäude sind extensiv begrünt – nach dem Motto – was wir der Natur an Boden wegnehmen, geben wir ihr auf dem Dach zurück.

1. Minergie-P Industriegebäude der Schweiz

1. Minergie-P-Industriegebäude der Schweiz

Die gesamte Technik sowie die gedämmte und dichte Gebäudehülle entsprechen den hohen Anforderungen des Minergie-P-Standards. Als Energiequelle dienen sechs Erdsonden mit einer Tiefe von je 210 Metern in Verbindung mit einer Wärmepumpe. Gegenüber konventionellen Neubauten braucht das Minergie-P-Gebäude fünfmal weniger Energie und der CO2-Ausstoss reduziert sich auf weniger als zwanzig Prozent.

Photovoltaikanlage auf dem Dach der Zünd Systemtechnik AG

Photovoltaikanlage

Seit Sommer 2013 ist eine Photovoltaikanlange mit einer Leistung von 112 kWp auf einer Fläche von 740 m2 in Betrieb. Die Solarmodule sind bei der Anlage nach Osten und Westen ausgerichtet, da wir nicht den maximalen Ertrag und Fördergelder anstreben, sondern über den Tag verteilt möglichst viel vom eigen produzierten Strom auch selbst verwenden möchten.

Blick in die Produktion der Zünd Systemtechnik AG

Beschaffung und Produktion

Wir legen unsere ökologischen Schwerpunkte in der Produktion auf Energie- und Ressourceneffizienz. Aus Respekt vor den zukünftigen Generationen ist uns der schonende und umweltfreundliche Umgang mit Ressourcen sehr wichtig. Deshalb setzen wir auf Zulieferer aus unserer nächsten Umgebung: Rund 75% der Maschinenkomponenten stammen aus Betrieben, die maximal 20 km entfernt sind.

G3 Detailansicht

Produkte

Der Nutzungsdauer eines Produktes kommt bei ökologischer Betrachtung höchste Bedeutung zu. Je länger unsere Cuttersysteme nutzbar sind, desto günstiger fällt die Umweltbilanz aus. Innovative Technik und höchste Fertigungsqualität garantieren geringe Wartungskosten. Die robuste Bauweise äussert sich durch Verlässlichkeit über die gesamte Lebensdauer. Wir legen grossen Wert auf niedrigen Stromverbrauch und höchste Energieeffizienz. Optimierte Antriebstechnik, ausgeklügelte Materialhandlingsysteme und hochmoderne Vakuumerzeuger senken den Energiebedarf und tragen so zu einem umweltfreundlichen Produkt bei.

ISO 9001/14001 Logo

Umweltmanagementsystem

Unser umfassendes Umweltmanagementsystem ist seit September 2009 nach der internationalen Umweltnorm ISO 14001 zertifiziert. Mit dem Aufbau eines Umweltmanagementsystems nach dem weltweit anerkannten Standard wurden Instrumente zur systematischen Steuerung und Dokumentation unserer Umweltaktivitäten geschaffen. Damit zeigen wir, dass wir gemäss dem Leitbild Verantwortung für unser Handeln übernehmen und stets bemüht sind, die Umweltauswirkungen unserer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen zu erfassen und kontinuierlich zu verringern.

Für jede Branche der richtige Cutter
Grafik
Verpackung
Leder
Textil
Composite
TechTex
Spezial