ZST
Zurück zur Übersicht

Aktuelles

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus der Zünd Welt, spannende Anwenderstories und die wichtigsten Informationen über die nächsten Messeteilnahmen.

Newsletter
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Informationen zu Messen und Neuigkeiten zum Unternehmen.
18 News gefunden
Zünd und MindCUT Studio – das effiziente Duo

Mit MindCUT Studio bietet Zünd ein leistungsfähiges und modulares Softwarepaket für den automatisierten Textilzuschnitt. 

Die clevere Zuschnittlösung für eine smarte Factory

2019 stellten Victor und Michal Tracz im Familienbetrieb die Weichen in Richtung Digitalisierung. Weg von der konventionellen Textilveredelung, mit der man lange Zeit gutes Geld verdiente. Doch die Zeiten haben sich geändert, besonders in der Textilbranche, in der Vater Tracz 40 Jahre lang tätig war. Als eines der ersten Unternehmen überhaupt in Polen setzt Print Logistic auf das Konzept der digitalen Micro Factory. Und im Zuschnitt setzt man auf Schneidtechnologie von Zünd.

Wo Zünd Cutter kreative Ideen in die Realität umsetzen

Um ihren kreativen Ideen Leben einzuhauchen, setzt Printmateria auf digitale Schneidtechnologie von Zünd. Die Cutter aus der Schweiz werden nicht nur für ihre Präzision im Zuschnitt geschätzt.

Ukrainische Kartonfabrik Rubezhnoye digitalisiert Zuschnitt

Mit einer Produktionskapazität von rund 110 Millionen Quadratmetern Wellpappe zählt die Karton- und Verpackungsfabrik Rubezhnoye zu den Marktführern in der Ukraine. Rubezhnoye entwickelt die Verpackungen selbst und hat diesen Bereich zuletzt stark ausgebaut. Dazu zählt auch die Investition in einen hochmodernen Zünd G3 Cutter.


 

Ordnung zum Schluss

Automatisierung in Druck- und Werbetechnik liegt im Trend. Insbesondere der Digitaldruck fordert geradezu Automatisierung ein. Die Herausforderung dabei, nachgelagerte Verarbeitungs- sowie Veredelungsschritte mit einzubinden. Ansonsten verpufft vieles. (Aus "display", Ausgabe August/September 2020)

Ein Musterbeispiel digitaler Verpackungsproduktion

Die Zerhusen Kartonagen GmbH hat sich in 30 Jahren vom kleinen Handelsbetrieb für Verpackungen zu einem der grössten Hersteller und Verarbeiter von Wellpappe in Deutschland entwickelt. Das Familienunternehmen hat das Potenzial der Digitalisierung früh erkannt und weiss, wie und wo sie diese gewinnbringend nutzen muss. Jüngster Meilenstein war die Eröffnung eines neuen Entwicklungszentrums, ausgestattet mit modernster Schneidtechnologie von Zünd.

Innovativ automatisiert – Durham Box verdoppelt ihre Produktivität

Durham Box ist ein etabliertes Familienunternehmen, das seit 1989 im Verpackungssektor tätig ist. Als erster Kunde in Grossbritannien hat Durham Box in einen Zünd D3 Cutter mit vollautomatischem Board Handling System BHS150 investiert. Mit der Investition in modernste Schneidtechnologie hat das Unternehmen seine Produktionskapazitäten massiv erweitert.

Zund UK unterstützt lokale Primarschulklasse

Schülerinnen und Schüler einer Primarschule in Staffordshire haben mit Unterstützung von Zund UK und Antalis eine Ausstellung zum Thema "Britische Werte" realisiert.

 

Live-Demo vereinbaren

Vereinbaren Sie eine persönliche Produktedemo. Erfahren Sie live, wie Sie mit unseren Cuttern Ihre Produktivität und Effizienz im Zuschnitt steigern.
Termin vereinbaren
Live Demo
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Überzeugen Sie sich selbst von der Leistungsfähigkeit und Effizienz unserer digitalen Zuschnittsysteme. Besuchen Sie uns auf einer Fachmesse in Ihrer Nähe oder kommen Sie für eine persönliche Vorführung in eines unserer Kundenzentren.

Wo möchten Sie uns gerne treffen?

Auf einer Messe

In einem Kundenzentrum

Kontakt

Optional
Optional
Optional

Vielen Dank für Ihr Interesse an einem Demo-Termin. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Optional
Optional
Optional

Vielen Dank für Ihre Terminanfrage. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Optional
Optional
Optional
Optional

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.